Team

2 Nannies und 1 Manny unterhalten sich

Team der Flying Nannies

Derzeit besteht das Team der Flying Nannies und Mannies aus ca. 45 Studierenden. Vielfältige Studienrichtungen und Disziplinen sind vertreten: Bildungswissenschaft, Biotechnologie, Psychologie, Ernährungswissenschaften, Soziologie, Chemie, sowie Studien für Lehrkräfte. Alle unsere Nannies und Mannies werden zusätzlich durch das Kinderbüro der Universität Wien ausgebildet. Für langjährige Mitarbeitende bieten die Weiterbildung zur Nanny oder Manny zur Teamleitung an.

Unsere Nannies und Mannies im Spotlight

Unsere Nannies und Mannies sind diejenigen, ohne die nichts funktionieren würde. Sie helfen dabei, Schuhbänder zuzubinden, trösten bei Kummer, erheitern mit Spielen, begeistern mit coolen Ausflügen, haben immer tolle Experimente im Gepäck und tauschen sich mit Eltern und Ansprechpartner*innen im Unternehmen aus! Für all das und noch viel mehr stehen unsere 45 Flying Nannies und Mannies, die stets vor Ort für die Kinder und für Sie da sind.

Sakip

„Ich bin Sakip (20) und studiere aktuell an der Universität Wien Geschichte und Geographie auf Lehramt. Ich gehe gerne der Tätigkeit als Flying Manny nach, da ich schon immer Freude an der Arbeit mit Kindern hatte. Es macht mir sehr viel Spaß, dass der Tagesablauf eines Einsatzes auch aus Ausflügen und Lernangebote mit Wissensvermittlung bestehen. Besonders glücklich macht mich jedes Mal gegen Ende des Tages von den Kindern gefragt zu werden, wann wir denn wieder kommen werden.“

Drei Mädchen stehen um eine Flying Manny und sehen sich etwas in einem Buch an

Petra

Nanny Petra mit Kindern

Mein Name ist Petra, ich bin 24 Jahre alt und studiere Rechtswissenschaften. Im Jahr 2016 bin ich als freiwillige Mitarbeiterin der Kinderuni zum Kinderbüro gekommen. Der dort gelebte Teamgeist und die Freude am Umgang mit Kindern haben mich schließlich zu den Flying Nannies geführt. Mir macht es Spaß, Kinder beim Lernen und Sich-Ausprobieren zu unterstützen, ihnen beim Entwickeln ihrer Persönlichkeit zuzusehen und mit ihnen – wenn sie das möchten – in ihre eigene Welt einzutauchen.“

Du findest das so spannend wie wir? Hier findest du mehr Informationen und die Möglichkeit, dich zu bewerben!

Team des Projektbüros

Das Projekt Flying Nanny wird derzeit von drei Mitarbeiter*innen des Kinderbüros der Universität Wien betreut. Wir möchten uns hier mit einem kurzen Beitrag bei Ihnen vorstellen:

Silke Förster-Kugler Portrait

Silke Förster-Kugler

„Das Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf immer wieder neu und weiter zu denken und das in einer sich stark verändernden Arbeitswelt begeistert mich total. Mein Ziel ist es Konzepte zu entwickeln, die Eltern unterstützen, Bedürfnisse von Organisationen aufgreifen und obendrein Kindern Spaß machen und einen tolle Zeit des Entdeckens und Erlebens ermöglichen.“

Für das Projekt Flying Nanny: Projekt- und Produktentwicklung, Unternehmenskontakte & Koordination

silke.foerster@univie.ac.at

Simon Fischlmayr

Simon Fischlmayr

„Meine Begeisterung für Pädagogik und die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen habe ich in meiner Zeit als Zivildiener in einer Sondervolksschule gefunden. Mit Freude ging ich jeden Tag zur Arbeit – der Impuls für mein späteres Studium der Bildungswissenschaft. Daneben wurde ich als Flying Nanny tätig und arbeite nun seit November 2021 im Projektbüro. Die Arbeit mit Kindern ist ein großes Abenteuer.  Am schönsten ist, wenn sie am Ende eines Tages bei uns, die Eltern fragen, ob sie nicht noch bleiben können.“

Für das Projekt Flying Nanny: Schnittstelle Unternehmen-Flying Nannies, Programmplanung und -organisation, Teameinteilung und Stundenabrechnung, Projektlogistik

simon.fischlmayr@univie.ac.at

Lisa Tausz

Lisa Tausz

„Ich durfte bereits viele Jahre in unterschiedlichen Bereichen des Kinderbüros tätig sein – so war ich während meines Studiums der Bildungswissenschaft selbst als Flying Nanny im Einsatz. In den vergangenen Jahren konnte ich als Teammitglied in den Kindergruppen viel praktische Erfahrung und Wissen in der pädagogischen Arbeit mit Kindern sammeln und darf dieses nun in der Arbeit im Projektbüro einbringen. Die Arbeit mit Kindern empfinde ich als bunt, lustig, abwechslungsreich und sehr bereichernd!“

Für das Projekt Flying Nanny: Koordination, Konzeption und Planung Science Holidays und KinderUni-Ferienwochen

lisa.tausz@univie.ac.at